GymFit Männer: Riesenüberraschung bei der JM 2010


Unglaublich – aber wahr: Christian auf dem Podest!

Mit einer unglaublichen Überraschung endete die Jahresmeisterschaft 2010 der GymFit Männer. Neben Seriensieger Walti Lötscher und dem Silbergewinner Walter Plüss schaffte es Christian Jäger auf den 3. Schlussrang. Allerdings war das Ergebnis äusserst knapp: Hätte Marcel beim Kegeln nur 2 Punkte mehr erzielt oder nur 1 Turnstunde mehr besucht, wäre er Dritter geworden. Aber eben – wäre. Er verstand die Welt nicht mehr, dass ausgerechnet Christian vor ihm platziert ist. Christian hat sich diesen Erfolg aber redlich verdient mit zwei Disziplinensiegen Pétanque und Kegeln sowie fleissigem Turnstundenbesuch. Dies zeigt, dass neben den Leistungsdisziplinen eben auch die „Plauschdisziplinen“ ihre Berechtigung haben. Die Dominanz von Walti ist eindrücklich.

Mit der von Hans Moser unterhaltend verlesenen Rangverkündigung mit tollen Preisen wie Gold-Silber- und Bronzebarren sowie dem Spezialpreis „HELIOMALT GIBT KRAFT FÜR 2“ für Jo war der Abend ein  toller Abschluss der JM 2010. Wir alle sind begeistert wie Hans die JM durchführt. Als Dank kreierte unser Künstler Hans Jeker ein tolles Kunstwerk für Hans Moser. Eine schöne Plastik aus Holz und Eisen mit den Disziplinen der JM.

Einen gemütlichen Abend verbrachten die Männer im Cafe Museum, der zusätzlich mit einer gut gelungenen Photoshow von Angelo aufgelockert wurde.

MB

Antwort erstellen: