Unihockey: Sensationeller 2. Rang am 1. Turnier


Gleich mit 3 Teams sind die jugendlichen Unihockeyaner des TV Dornach an ihr erstes Unihockey-Turnier in Kaisten gereist. Voller Hoffnung auf gute Spiele, hat man doch seit Gründung dieser Gruppe immer sehr seriös trainiert. Während bei zwei Teams während des Turniers immer mehr der olympische Gedanke aufkam, gewann das Team C1 Spiel um Spiel. Mit lediglich einer Niederlage gegen den nachmaligen Sieger zog die Equipe gar in den Final ein. Zur Enttäuschung verloren die Dornacher das Spiel aber. Man musste aber neidlos anerkennen, dass die Ettinger ein bisschen besser waren.

Als dann die Mannschaft den Pokal des Zweitplatzierten entgegen nehmen konnte, war die Enttäuschung verflogen und  die Freude kannte keine Grenzen. BRAVO, kann man da nur sagen.

Ein grosser Dank gebührt aber Michi, der die Teams gut vorbereitete und während dem ganzen Turnier super coachte.

NB: Die Fotos wurden mit keiner Sportkamera gemacht, trotzdem zeigen die Bilder die Dynamik des Spiels.

Antwort erstellen: