GyFit Männer: Jahresmeisterschaft Kegeln


Wenn zwei Tage vor dem Wettkampf eine von zwei Kegelbahnen kaputt geht und wir das erst bei Wettkampfbeginn erfahren: Was macht man dann? Improvisieren! Statt 10 Schüsse pro Durchgang gabs halt nur deren 7, dafür haben alle zugeschaut und mitgelitten/mitgefreut. Bei den Besten gabs sinngemäss mehr „Aaah’s“, dazu gehörte auf dem ersten Rang Angelo Bobbia mit 139 Punkten, auf dem Zweiten Walter Lötscher mit 137 Punkten und auf dem Dritten Marcel Boppart mit 126 Punkten.

Bei den hinteren Plätzen waren es etwas andere Ausrufe, die hier wiederzugeben eher unschicklich wären. Aber was solls, es hat trotzdem Spass gemacht. Unser erster Schreiber, Christian Jäger, hat seine Sache wiederum sehr gut gemacht, schöne Zahlen gemalt und alles richtig im Kopf zusammengerechnet. Vielen Dank!

Leider haben wir die Matchblätter danach an der Bar liegengelassen und sie landeten im Altpapier-Container. Als ich den Verlust bemerkte und im Restaurant anrief, war der Kübel bereits voll mit Abfall. Auswendig liess sich die Rangliste nicht mehr rekonstruieren, so wurde halt am Sonntag-Abend der 800-Liter-Container gekippt und siehe da: Zuunterst lagen die vermissten Blätter…

Walter Plüss

 

Antwort erstellen: