Faustball: 1989-2009: Jubiläum der Dornacher Faustballer


Diesen Frühling sind es genau 20 Jahre her seit die Spieler Thomas, Kurt, Marcel, Pic und Franz erstmals in dieser Zusammensetzung ein Turnier bestritten. 1989 in Biel-Benken begann diese einzigartige Erfolgsgeschichte.

In den Anfangsjahren spielte auch noch Erich Giger im Team mit. Er war es auch der diese Mannschaft zusammen führte. Wir Fünf sagen Dir  DANKE für den Grundstein den Du für uns gelegt hast. Ab 2002 kam auch Erhard Leuenberger regelmässig in diesem Team zum Einsatz.

Tolle Kameradschaft untereinander auf und neben dem Platz und ein „wenig“ Ehrgeiz beim Spiel zeichneten die fünf Spieler aus.

In diesen 20 Jahren besuchten diese Spieler zusammen

3 Eidg. Turnfesten

3 Solothurner Kant. Turnfeste

12 Solothurner Männerspieltage

15 Verbandsspieltage des RTVDT

20 Hallenmeisterschaften des RTVDT

112 Faustballturniere

Wahrlich eine beachtliche Zahl. Dass eine Mannschaft bei so vielen Anlässen auch einmal gewinnen würde, ist sicher nichts Aussergewöhnliches. Dass es aber sage und schreibe 64 Siege werden, dachte wohl im April 1989 keiner dieser Faustballer. BRAVO!

Für viele Teams war es eine besondere Herausforderung  und Genugtuung diese Dornacher Mannschaft zu besiegen. Wir gratulieren allen denen dies gelungen ist recht herzlich.

Es bleibt zu hoffen, dass Thomas, Kurt, Marcel, Pic und Franz auch im nun bereits etwas fortgeschrittenen Alter doch noch das eine oder andere Turnier zusammen besuchen werden.

Einge Impressionen aus all den Jahren

Antworten zu “Faustball: 1989-2009: Jubiläum der Dornacher Faustballer”

  1. Marcel sagt:

    Meinen Faustballkameraden danke ich für die vielen tollen Erlebnisse mit ihnen auf dem Faustballplatz.
    Marcel

Antwort erstellen: