Faustball: SUUUUUUper – wieder Faustballhallenmeister


Dornach 1 ist als Favorit in die Finalrunde der Faustball-Hallenmeisterschaft des Turnverbandes Dorneck/Thierstein angetreten und wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Die Finalrunde wurde in einer Doppelrunde jeder gegen jeden ausgetragen. Mit der nötigen Konzentration und viel Power der Schlagmannen konnte Dornach 1 alle Partien gewinnen. Breitenbach strauchelte in der Vorrunde an Dornach 2, so dass die Spannung um den Titel bereits früh weg war. Dornach 2 ihrerseits nützte aber die gute Ausgangslage  nach dem Sieg gegen Breitenbach nicht aus um einen Doppelsieg der Dornacher zu bewerkstelligen und konnte im Verlaufe des Nachmittags kein einziges Spiel mehr gewinnen. Dementsprechend enttäuscht waren die Spieler.

An der Hallenmeisterschaft haben insgesamt 14 Mannschaften aus dem Dorneck/Thierstein teilgenommen.

Antwort erstellen: