GymFit Männer: JM 2010 – Ballwettkampf


Ballwettkampf – das heisst auch richtig kalkulieren. Kalkulieren wie viel Risiko der Teilnehmer bei den einzelnen Posten beim Werfen der Bälle nimmt. Mehr Risiko = mehr oder weniger Treffer. Am besten hat dieses Mal unser Oldie Gotti das Risiko eingeschätzt. Er gewann überlegen – wie ist das möglich? Alles mit rechten Dingen? Wir kennen unseren Gotti. Und tatsächlich, beim Zusammenrechnen der Punkte kam es dann zum Vorschein: Wir haben schon in der Schule gelernt, das X die Unbekannte ist. Und wenn man das Wettkampfblatt* vom Gotti anschaut

X X X X X = 2 2 2 2 2

und dann Mal 10 ergibt das Total und schliesslich den Sieger. Es war schon in der Schule so:

Wer nicht rechnen konnte, war der Dumme!
Gotti, wir gratulieren DIR und MERCI für die Runde Bier.

(*bei Hans Moser einsehbar)

Antwort erstellen: