Jugi: Jugitag 2005


Am diesjährigen Jugitag ist eine Schar von 22 Kindern bei schönstem Sommerwetter nach Erschwil gereist.
Schon bald nach dem Start der Wettkämpfe höre man vom Wekktampfplatz beim Slalomlauf einen grosser Lärm.Bei näherem hinschauen, sah man die Mädchen unserer Kathegorei D, welche sich gegenseitig anfeuerten! Nicht nur sie hatten grossen Spass, auch die anderen brachten einen grossen wettkampfgeist auf den Platz und man hörte schon mal die Frage: „Meinsch mir längts hüt für e Medallie?“
Podestplätze gab es dieses Jahr zwar keine, aber es hat trotzdem hat es allen Spass gemacht.


Antwort erstellen: