Jugi: Jugireise 2007


Die diesjährige Jugireise führte uns am 8. September 2007 ins Leimental. Nach der Fahrt nach Hofstetten wanderten wir durch die faszinierende Chälengrabenschlucht. Der Pfad windete sich durch den schmalen Einschnitt, überquerte mehrmals den Bach und führte über einen felsigen Grat direkt auf die Hofstetter Bergmatte. Der Aufstieg über Brücken und Stege war nicht weit und bot viel Abwechslung. Nach dem Aufstieg auf die Bergmatte erwartete die Kinder auf einer grossen Lichtung eine herrliche Spielwiese mit Feuerstellen zum Bräteln. Am Nachmittag führte uns der Weg nach einem kurzen Anstieg zum Wald Richtung Ettingen, von wo wir wieder nach Hause gefahren sind. Es war ein sehr schöner Tag.

Antwort erstellen: